1. Mai 2017 Feiertag auf Mallorca – wie wird das Wetter?

Wer im Mai auf die Sonneninsel Mallorca reisen möchte sollte wissen, dass der 1. Mai traditionell ein Feiertag in Deutschland ist und an diesem Tag natürlich sehr gut Urlaub gemacht werden kann. Wer eine Woche im Mai auf Mallorca sein möchte, der kann diese Woche jedes Jahr bestens wählen, denn wenn der erste Mai auf einen Arbeitstag fällt ist es möglich, dass mit 4 statt mit 5 Tagen Urlaub eine gesamte Woche auf Mallorca verbracht werden kann.

Wie wird das Wetter am 1. Mai 2017 auf Mallorca?

Wer auf Mallorca seinen Urlaub verbringen mag, der sollte am ersten Mai in jedem Fall damit rechnen, dass die Temperaturen im Bereich von etwa 15 bis 20°C liegen könnten, wenn die Konstellation stimmt. Fakt ist, dass der erste Mai wahrscheinlich auf Mallorca wettertechnisch deutlich besser sein könnte, als es in Deutschland der Fall ist, weshalb viele Menschen im Mai nach Mallorca reisen. Wetterinfos auf Malle gibt es hier.

Wie wird das Mai Wetter auf Mallorca?

Im Monat Mai ist es durchaus möglich, dass die Temperaturen auf Mallorca erstmals über die Marke von 20°C steigen und gerade gegen Ende des Monats sind wirklich frühsommerliche Temperaturen spürbar. Die Hotelangebote sind im Mai meist noch attraktiver, als es unter der Hauptsaison der Fall ist. Grundsätzlich muss jedoch angemerkt werden, dass es auf Mallorca fast immer möglich ist, dass ein günstiger Urlaub verbracht wird. Eine Woche Mallorca ist teilweise für unter 400 Euro mit Flug möglich und das in recht komfortablen Hotels.

Tag der Arbeit auf Mallorca 2017 – lohnt sich das?

Es kann durchaus Spaß machen den ersten Mai auf Mallorca zu verbringen. Eine Garantie für schönes Wetter und Sonne kann natürlich nicht gegeben werden aber es ist durchaus möglich, dass es im Mai hier ganz angenehm werden kann. Die Insel ist im Mai noch nicht so überlaufen, wie es in den darauf folgenden Monaten des Jahres der Fall ist. Wer im Mai seinen Urlaub auf Mallorca verbringen möchte, kann hier zum Beispiel in Ruhe Wandern gehen, die Kultur erleben, Shoppen gehen (Infos hier) und natürlich aber auch die Strände und Orte (z.B. den Ort Manacor) erkunden.