Deutsche Discounter erobern Mallorca – Einkaufen im Supermarkt

Supermärkte gibt es auf Mallorca sehr viele und seit 2015 sogar einige mehr. Die deutschen Discounter Aldi und Lidl sind schon seit einiger Zeit dabei, neue Filialen auf der spanischen Belareninsel zu eröffnen.

Lidl hat derzeit mehr als 10 Filialen auf Mallorca, wovon einige im Zentrum der Insel Palma sind und auch der Konkurrent Aldi hat über 5 Filialen auf Mallorca eröffnet, die mit vielen Produkten aus Mallorca sowie aus Deutschland und anderen Ländern die Kunden locken.

Wir listen in diesem Artikel einige Filialen von Aldi und Lidl mit Adresse und Öffnungszeiten auf Mallorca auf. Das Preisniveau ist genau wie auch in Deutschland überaus gut, was dazu führt, dass viele Urlauber auf Mallorca hier einkaufen gehen.

Zentrum auf Mallorca

Zentrum auf Mallorca

Discounter auf Mallorca – Öffnungszeiten und Adresse

Wir listen einige der Supermärkte auf Mallorca auf und nennen darüber hinaus auch noch die spanischen Varianten und Alternativen zu den deutschen Discountern. Es gibt keine Probleme, auf Mallorca einkaufen zu gehen. Sehr viele Geschäfte und Supermärkte haben auch in den Abendstunden noch auf uns so haben z.B. einzelne Aldi Filialen an manchen Tagen bis 21.30 Uhr geöffnet. Die Supermärkte auf Mallorca sind überwiegend sehr modern und relativ jung, die Auswahl der Produkte groß.

  • Name: Aldi Filialen Mallorca
  • Internet: https://www.aldi.es/mallorca/
  • Öffnungszeiten: überwiegend Montag bis Samstag von 9 bis 21.30 Uhr geöffnet. Die Filialen in Magaluf und Palmanova haben am Sonntag (Domingo) von 9 bis 20 Uhr geöffnet, die Filiale in Inca von 9 bis 15 Uhr.

Die Filialen des Discounters Aldi liegen unter anderem in Magaluf, sowie in Marratxi. Auch in Palma selbst sowie in Palmanova und Inca gibt es eine Filiale. Die Filialen werden nicht nur von den Urlaubern, sondern auch von der einheimischen Bevölkerung sehr gut angenommen.

Weitere Informationen zum Thema Shopping und auch zu Outlet Centern auf Mallorca finden sich in unserem Artikel (siehe: http://www.mallorca-geheimtipps.de/einkaufszentren-und-shopping-moeglichkeiten-auf-mallorca/). Hier werden auch Öffnungszeiten und Adressen genannt.

  • Name: Lidl Filialen Mallorca
  • Internet: http://www.lidl.es/es/supermercados-mallorca.htm
  • Öffnungszeiten: In der Regel von Montag bis Samstag 9 bis 22 Uhr. Die meisten Filialen haben am Sonntag geschlossen (Ausnahme z.B. Carrer del Cardenal Rossell 1 07007 Palma hat von 9 bis 20 Uhr geöffnet; die Filiale in Inca von 9 bis 15 Uhr)

Auf der verlinkten Homepage gibt es die Möglichkeit, über den Filialfinder direkt die Adressen und auch die Öffnungszeiten der Filialen auf Mallorca zu finden. Ferner besteht die Chance, die Wochenangebot aus dem Food sowie dem Non-Food Bereich zu sehen.

Ausblick auf Mallorca

Ausblick auf Mallorca

Nicht nur die Discounter sind auf Mallorca sehr beliebt, auch der Wochenmarkt, der in mehreren Orten stattfindet, wird sehr gerne von den Urlaubern und Einheimischen der Insel besucht. Hier gibt es traditionell sehr viele Lebensmittel, wie zum Beispiel Obst, Gemüse aber auch Fisch und Fleisch sowie Käsewaren.

Vielfach schmecken die frischen Produkte besonders gut und sie sind gar nicht mal so teuer, wie viele Menschen denken. Informationen über den Wochenmarkt gibt es hier: http://www.mallorca-geheimtipps.de/wochenmarkt-auf-mallorca-die-termine/. Der Markt findet mehrmals in der Woche in verschiedenen Orten auf Mallorca statt.

Spanische Supermärkte auf Mallorca in Spanien

Auf Mallorca gibt es natürlich nicht nur deutsche Discounter, bei denen eingekauft werden kann, sondern jede Menge guter Geschäfte, die spanische Lebensmittel anbieten. Auch Warenhäuser gibt es einige auf Mallorca und in dem Leitartikel zu dieser Kategorie werden sogar Einkaufszentren und Outlets vorgestellt. Hier zwei spanische Supermärkte, bei denen ebenfalls gut eingekauft werden kann:

Insgesamt betrachtet ist die Auswahl der Geschäfte natürlich deutlich größer, aber wir können hier leider nicht jeden einzelnen Supermarkt auf Mallorca auflisten. Vor Ort gibt es häufig wie auch in Deutschland Hinweisschilder an den Straßen über die Supermärkte in der Nähe – zur Not hilft es natürlich auch, Passanten oder im Tourist Office zu fragen, wenn etwas unklar ist.