Einkaufszentren und Shopping Möglichkeiten auf Mallorca

Die Insel Mallorca ist bei deutschen Urlaubern und Gästen mehr als beliebt. Vor allem in der Sommerzeit kommen die Urlauber mit dem Flugzeug über Palma de Mallorca auf die Insel und fahren von hier aus mit Bussen sowie mit Mietwagen (Info zu Mietwagen auf Mallorca) weiter in ihre Urlaubsresidenzen.

Zu den beliebteren Urlaubsaktivitäten steht vor allem das Shopping auf Mallorca, denn die vielen Wochenmärkte sowie Einkaufszentren und Geschäfte der Insel tragen dazu bei, dass für jeden Geschmack etwas Passendes dabei ist.

Wer auf Mallorca gerne Einkaufen möchte, findet hier z.B. viel Bekleidung und Mode, aber auch viele Lebensmittel und Produkte, die auf dem deutschen Markt nicht vertreten sind. Ebenfalls gibt es z.B. einige Medikamente auf Mallorca preiswerter, als es in Deutschland der Fall ist. Ein Vorteil beim Einkaufen:

Viele Verkäuferinnen und Verkäufer sprechen die deutsche Sprache!

Einkaufszentren und Shopping Malls auf Mallorca

Es gibt auf Mallorca zahlreiche Outlets und Shopping Malls in denen vor allem Modeartikel und Sportartikel gekauft werden können. Wir nennen in diesem Artikel einige Shopping Center mit Adresse und Öffnungszeiten auf und wünschen viel Spaß beim Stöbern und Suchen.

  • Name: Porto Picentro Centro Comercial
  • Adresse: Avinguda de Gabriel Roca 54 in 07015 Palma de Mallorca
  • Internet: http://portopicentro.es/
  • Öffnungszeiten: Montag bis Samstag von 9 bis 22 Uhr geöffnet, sonntags geschlossen

Das Einkaufszentrum Porto Picentro liegt wie der Name schon preisgibt in der Nähe des Hafens und zwar unweit von Cala Major direkt bei Palma. Das Einkaufszentrum zählt zu den bekanntesten auf Mallorca und hat bis auf Sonntag an jedem Tag in der Woche geöffnet.

Es bietet zahlreiche Geschäfte (rund 140 Stück) sowie Restaurants mit spanischen Spezialitäten. Insgesamt 1575 überdachte Parkplätze gibt es, die für die ersten beiden Stunden kostenfrei genutzt werden können. Das gesamte Einkaufszentrum hat eine Fläche von über 110.000m² und wurde bereits im Jahr 1995 eröffnet.

Einkaufen auf Mallorca

Einkaufen auf Mallorca

  • Name: Outlet Center Festival Park
  • Adresse: Autobahn Palma-Inca, Km. 7,1 in 07141 Mallorca
  • Internet: http://festivalpark.es/de/
  • Öffnungszeiten: Montag bis Samstag von 10 bis 22 Uhr, Sonntag (Sommer) 11-22 Uhr, Sonntag (Winter) 10 bis 21 Uhr)

Das Outlet Center Festival Park liegt sehr zentral auf der Sonneninsel Palma de Mallorca. Es liegt direkt an der Autobahn Ma-13, welche von Palma aus in Richtung Marratxi nach Norden verläuft. Rund 50 Geschäfte befinden sich im Outlet Center Festival Park auf Mallorca.

Es handelt sich hierbei überwiegend um Modegeschäfte internationaler Marken. Darüber hinaus ist das Outlet Center per Bus sowie per Auto bestens angebunden. Die Parkplätze sind kostenfrei und es gibt ein Informationsbüro für alle Fragen. Wie in vielen modernen Einkaufszentren wird auch hier kostenfreies WiFi angeboten.

Es gibt eine eigene Taxi Haltestelle, einen Stillraum sowie einen Geldautomaten. Das Center wirbt damit, dass es einen behindertengerechten Zugang ermöglicht.

Spanische Supermärkte und Discounter aus Deutschland

Wer in Spanien nicht nur Mode kaufen möchte, sondern auch Lebensmittel, der wird sich vor Ort fragen, welche Geschäfte es hier gibt.

Fakt ist, dass auch Filialen der aus Deutschland bereits bekannten Discounter Aldi und Lidl auf der Baleareninsel vorhanden sind. Hier können Lebensmittel zu gewohnt attraktiven Preisen gekauft werden. Viele der Geschäfte haben längere Öffnungszeiten und sind gut auf der Insel verteilt. Natürlich gibt es gerade im Zentrum von Palma eine Menge an Supermärkten.

Der Discounter Aldi hat im Jahr 2015 insgesamt 6 Filialen auf Mallorca eröffnet (https://www.aldi.es/mallorca/) welche bei den Urlaubern sowie der einheimischen Bevölkerung gut angenommen werden. Hinter dem Link werden nicht nur die Adressen, sondern auch die Öffnungszeiten der Filialen angegeben.

Die Filialen haben an manchen Tagen sogar bis 21.30 Uhr geöffnet. Das Sortiment umfasst einige Artikel, die auf Mallorca produziert werden sowie Waren aus Spanien, Deutschland und anderen Ländern.

Nicht nur Aldi, sondern auch Lidl ist bereits seit einiger Zeit auf der Insel vertreten. Unter http://www.lidl.es gibt es Informationen zu den Filialen und zu den Wochenangeboten des deutschen Discounters.

Hafen auf Mallorca

Hafen auf Mallorca

Neben den beiden deutschen Discountern sind es auch spanische Geschäfte, die auf Mallorca eine zum Teil wirklich sehr große Auswahl an Lebensmitteln und Nahrungsprodukten anbieten. Wir listen einige der Geschäfte, bzw. große Warenhausketten auf:

Es handelt sich hierbei zum Teil um bekannte große internationale Warenhäuser, die auf Mallorca einzelne Filialen und Geschäfte haben. Wer sich im Netz informieren möchte, wird schnell feststellen, dass es hier jede Menge unterschiedlicher Supermärkte gibt, die zu den Ketten zählen.

Neben den zahlreichen Supermärkten gibt es auch den Wochenmarkt auf Mallorca (http://www.mallorca-geheimtipps.de/wochenmarkt-auf-mallorca-die-termine/), auf welchem sehr viele Produkte gekauft werden können. Gerade wenn es darum geht, dass frisches Fleisch und Gemüse gekauft wird, ist es zu empfehlen, auf dem Wochenmarkt auf Mallorca einkaufen zu gehen. Zum Teil haben die Produkte einen eigenen und sehr guten Geschmack. Was Obst und Gemüse angeht, gibt es sehr viele Bio Produkte, die bei den Bauern der Region gekauft werden können.