Mallorca Wetter August

Das Wetter für den Monat August interessiert viele Mallorca Urlauber brennend. Das liegt vor allem daran, dass die Sommerferien (Schulferien) in Deutschland oft im Monat August liegen, oder im davorliegenden Monat Juli beginnen.

Demzufolge nutzen viele Menschen aus Deutschland die Insel Mallorca gerade im August, um hier einen wunderschönen Urlaub zu verbringen. Es lohnt sich in jedem Fall, im August die Insel zu besuchen, denn das Sommerwetter ist im August auf Mallorca besonders schön. Zahlreiche Sonnentage mit Temperaturen von teilweise über 30°C locken im August auf die Insel Mallorca.

August Wetter auf Mallorca

August Wetter auf Mallorca

In diesem Artikel gibt es nicht nur Informationen zum Thema Wetter im August auf Mallorca was die Temperaturen angeht, sondern auch was z.B. die Wassertemperaturen sowie den Niederschlag angeht. Auch Informationen zu den Sonnenstunden im August auf Mallorca werden von uns gerne bereit gestellt. Es gilt dabei zu berücksichtigen, dass es sich jeweils um Schätzwerte und Erfahrungen aus den vergangenen Jahren handelt. Wir sind leider wie fast alle Wetterdienste für Mallorca nicht in der Lage bereits jetzt die Wettervorhersage für August 2016 auf Mallorca, oder für den August 2017 sowie 2018 auf Mallorca zu treffen.

Die Statistik zum Wetter auf Mallorca zeigt jedoch deutlich, dass es gerade im August sehr warm ist und nur sehr wenig Regen auf der Insel fällt. Es lohnt sich daher in jedem Fall, auf Mallorca einen schönen Urlaub zu verbringen.

Wie warm wird es im August auf Mallorca?

Wie Frage, wie warm es im August auf Mallorca wird, kann recht schnell beantwortet werden. Die Lufttemperatur liegt im Mittel im Monat Augst auf der Baleareninsel Mallorca bei etwa 20 bis 30°C. Es ist jedoch möglich, dass es an einzelnen Tagen deutlich wärmer werden kann und auch Werte von z.B. 35°C oder im Inneren der Insel noch höher erreicht werden können.

Werte von über 35°C sollten jeden Touristen dazu auffordern, viel Wasser zu trinken und bei Touren durch die Insel unbedingt genügend Wasser dabei zu haben. Auch die Nächte können auf Mallorca sehr angenehm warm werden, weshalb der Spaziergang im Kleid oder in kurzer Hose und T-Shirt im Sommer an der Promenade kein Problem sein sollte.

Wie warm ist das Wasser im August auf Mallorca?

Die Wassertemperaturen steigen ab Mai deutlich an und bedingt durch die intensive Sonnenstrahlung kommt es dazu, dass das Mittelmeer vor Mallorca im August besonders warm werden kann. Während die Nordsee im Sommer oft Werte von etwa 18 bis 20°C schafft, wird das Mittelmeer teilweise vor Mallorca etwa 26 bis 27°C im August warm. Im Juli sowie im September liegen die Wassertemperaturen auf Mallorca bei etwa 24 bis 25°C und sind ebenfalls sehr angenehm warm.

Das Wasser im Mittelmeer kann recht warm werden und auch im Hotelpool ist es möglich, dass das Wasser noch wärmer wird. Gerade dann, wenn der Hotelpool in der prallen Sonne im Mittag steht, ist es durchaus möglich, dass die Wassertemperatur im Pool auf über 30°C steigen kann.

Badebucht auf Mallorca im August

Badebucht auf Mallorca im August

Das Wasser ist damit so angenehm warm, dass auch Menschen, denen schnell kalt wird, ohne Probleme eine längere Zeit im Pool bleiben können. Wer danach wenige Minuten in der Sonne Mallorcas im August gelegen hat, freut sich kurz darauf wieder in den Pool zu springen.

Auch in der Nacht bleibt das Wasser im Pool sowie im Mittelmeer noch sehr angenehm warm. Bedingt dadurch, dass das Mittelmeer sehr groß ist, ist es auch in der Lage, die Temperatur über einen langen Zeitraum zu speichern. Badespaß auf Mallorca in der prallen Sonne ist also überhaupt kein Problem, zumindest nicht im Monat August, wenn es traditionell besonders warm wird.

Wie viel Sonnenstunden gibt es im August auf Mallorca?

Im Monat August sowie in den vorausgegangenen Monaten Juni und Juli ist die Anzahl der Sonnenstunden am Tag besonders hoch. Es ist möglich, dass etwa 10 bis 11 Sonnenstunden am Tag auf Mallorca gezählt werden können. Das bedeutet für die Urlauber, die meist weniger Sonne und Licht gewohnt sind, sich in jedem Fall mit Sonnencreme, bzw. Sonnenschutzmitteln einzucremen, da es sonst sehr schnell zu einem Sonnenbrand und einem hohen Hautkrebsrisiko kommen kann. Gerade wegen der 10 bis 11 Sonnenstunden im August ist Mallorca ein sehr beliebtes Reiseziel unter deutschen Urlaubern.

Wie finde ich gute Hotel im August auf Mallorca?

Auf der Suche nach guten Hotels auf Mallorca ist das Internet natürlich ein guter Ratgeber. Auch Arbeitskollegen, Freunde und z.B. Menschen aus dem persönlichen Umfeld (z.B. Sportverein, Ortsverein oder Schützenverein) können eine Hilfe sein, wenn es darum geht, dass ein gutes Hotel auf Mallorca gebucht wird.

Oben rechts über unsere Suchleiste ist es ebenfalls möglich, ein attraktives Hotel auf Mallorca zu finden und auch direkt online zu buchen. Zur Hauptsaison im August reisen besonders viele Urlauber nach Mallorca, da das Augustwetter sehr angenehm ist.

Sommer auf Malle

Sommer auf Malle

Wer hier rechtzeitig bucht, hat natürlich eine besonders große Auswahl. Keine Sorge – auch wenn die Buchung per Last Minute erfolgt, gibt es im August bei gutem Wetter noch sehr viele Angebote auf der Insel Mallorca, die wahrgenommen werden können. Gerade Pauschalreisen sind nach wie vor sehr beliebt und werden im Sommer sehr gerne gebucht.

Mietwagen im August auf Mallorca mieten?

Wer nach Mallorca reist und ein Hotel oder eine Finca bzw. eine Ferienwohnung online gebucht hat, kann durchaus einen Mietwagen direkt ab dem Flughafen von Palma de Mallorca buchen. Es lohnt sich, gerade den Mietwagen im August vorher über das Internet aus Deutschland zu buchen, bzw. zu reservieren.

Es sollte bei der Augustbuchung eines Mietwagens genau wie im Juli darauf geachtet werden, dass dieser auch eine Klimaanlage hat. Bei bis zu 11 Sonnenstunden am Tag und Temperaturen von über 30°C ist dies deutlich angenehmer. Ein Vorteil ist, dass viele Autos, wie z.B. auch die Kompaktklasse auf Mallorca im Sommer eine Klimaanlage (siehe: Artikel Mietwagen Mallorca) haben. Die Reservierung von Deutschland aus über das Internet bietet den großen Vorteil, dass bereits die Preise perfekt verglichen werden können.

Shopping im August auf Mallorca

Im August gibt es jede Menge Shopping Chancen auf Mallorca, wie zum Beispiel den Wochenmarkt, der mehrmals in der Woche stattfindet. Hier können Lebensmittel wie Obst, Fleisch, Gemüse und Fisch gekauft werden, aber auch sehr viele Non Food Artikel.

Vorsicht, es werden häufig auch Markenprodukte angeboten, die als Fake (Fälschung) nicht unbedingt zu erkennen sind. Dies trifft zum Beispiel auf Ledergürte, T-Shirts und Hosen sowie auf Sonnenbrillen zu. Wer hier entsprechende Produkte kauft, sollte sich auskennen und auch die Qualität zu bewerten wissen.

Auch im Bereich Supermärkte (siehe Artikel deutsche Supermärkte) gibt es auf Mallorca jede Menge zu erleben. Zahlreiche Discounter haben auf Mallorca ihre Filialen geöffnet und sind im August natürlich beliebt, um Lebensmittel zu niedrigen Preisen einzukaufen.

Sommer auf Mallorca

Sommer auf Mallorca

Wer ein Mietauto und eine Wohnung oder eine Finca im August auf Mallorca hat, der wird mit dem Auto ohne Probleme bei einem Discounter auf Mallorca, aber auch auf dem Wochenmarkt einkaufen können.

7 Tage Sommerurlaub im August auf Mallorca – kein Problem!

Wer 7 Tage nach Palma möchte, der kann im August hier jede Menge erleben. Angenehm mediterranes Klima und jede Menge schöner Badestrände werden auf Mallorca geboten. Egal ob 7 Tage oder nur 5 Tage Urlaub – bei einer Anreisezeit von gerade einmal 2 bis 3 Stunden per Flugzeug ist Mallorca immer eine Reise wert.

Der Playa in Palma ist wunderschön und darüber hinaus gibt es noch zahlreiche weitere schöne Strände auf Mallorca. Auch FKK Strände gibt es auf der schönen Baleareninsel (siehe FKK auf Mallorca) und im August bei schönem Wetter sind diese auch recht gut besucht.

Bewölkt ist es im August selten und mit bis zu 10/11 Sonnenstunden am Tag, Temperaturen von etwa 30°C und zahlreichen Unterkünften bietet die Insel sehr viel. Besonders Palma, aber auch z.B. Cala Ratjada oder Inca sind beliebte Urlaubsorte. Mit dem Mietwagen vor Ort die Insel zu erkunden macht besonders viel Spaß und ist sehr zu empfehlen.

Aktuelle Wetterinfos für August und andere Monate

Wer aktuelle Informationen rund um das Wetter und das Klima auf Mallorca sehen möchte, der kann dies auf Mallorca zum Beispiel per App tun. Es gibt viele Wetterapps, die kostenfrei genutzt werden können. Sehr viele Hotels haben zum Beispiel WLAN und bieten somit kostenfreies Internet an. Es lohnt sich also, vor Ort schnell das Wetter zu checken. Darüber hinaus ist es aber auch möglich, dass die Aushänge im Hotel beachtet werden, denn diese informieren in aller Regel sehr zuverlässig über das Wetter auf Mallorca und das meist nicht nur im August, sondern ein gesamtes Jahr lang.

Wer sich fragt, ob es auf Mallorca auch mal regnet, der sollte wissen, dass der Regen natürlich auch im August fallen kann, jedoch in der Regel die Periode von November bis März den Zeitraum darstellt, an dem etwa 7 bis 8 Regentage im Monat normal sind. Im August liegt die Zahl der Regentage in der Regel bei unter 5 Stück, so das de August als Urlaubsmonat für einen hervorragenden Sommerurlaub mehr als zu empfehlen ist.

Mit der Sprache gibt es auf Mallorca in der Regel so gut wie keine Probleme. Kaum eine andere Insel in Spanien wird so sehr auch von der deutschen Sprache sowie von den deutschen Gästen beeinflusst. Es gibt sogar eine deutsche Zeitung sowie entsprechende Radiosender, die auf der Insel gehört werden können.

Auf Mallorca wird in Euro bezahlt. Somit muss kein Geld gewechselt oder umgetauscht werden, um auf der Insel einkaufen zu gehen. Ferner können die Preise auf Mallorca somit auch sehr gut mit den Preisen in Deutschland verglichen werden. Es ist möglich, dass sehr viele Dinge, wie zum Beispiel Lebensmittel auf Mallorca sehr günstig gekauft werden können. Gerade auch auf dem Wochenmarkt werden sehr viele Produkte aus der Region gekauft und im Monat August wird einiges an Obst und Gemüse reif, welches dann auf dem Wochenmarkt angeboten wird.

Gibt es im August auf Mallorca nur Ballermann Urlauber?

Keineswegs! Mallorca ist seit Jahren im Wandel und bietet zahlreiche Urlaubsformen und Möglichkeiten an. Natürlich gibt es den Ballermann und auch die Schinkenstraße noch auf Mallorca, aber auch dieser Bereich wird stark kontrolliert. Sangria aus Eimern am Strand trinken ist längst nicht mehr zulässig. Wer sich auf Mallorca erholen möchte und die Ruhe und die Kultur genießen mag, der kann dies in der spanischen Sonne ohne Probleme tun.

Natürlich gibt es auf Mallorca noch immer den Ballermann und sehr viele Feiermöglichkeiten. Partys gibt es auf Mallorca auch im August jede Menge und wer mit dem Verein, der eigenen Mannschaft oder Freunde sowie dem Jungesellenabschied etwas erleben möchte, der kann auf Mallorca wirklich einiges kennen lernen. Das beschränkt sich jedoch auf einen kleinen Bereich der Insel. Den Ruf der Partyinsel versucht Mallorca im Übrigen seit vielen Jahren zu verändern. Starke Kontrollen sowie geänderte Gesetze tragen dazu bei, dass auf Mallorca jede Menge erlebt werden kann, aber die Party sich in Grenzen hält.

Es gibt die Möglichkeiten, dass z.B. gezielt Partyurlaub mit Party Touren und Bar Touren auf Mallorca gebucht werden. Am besten ist dies möglich, wenn sich die Urlauber bereits aus Deutschland über das Internet darüber informieren, was auf Mallorca angeboten wird, um einen passenden Urlaub im August mit gutem Wetter zu buchen.