Wetter im Sommer am Ballermann auf Mallorca

Der Ballermann auf Mallorca ist nach wie vor sehr beliebt und wird gerne gebucht, wenn es darum geht, Feiern zu gehen und die Sonnenseite der Insel Mallorca kennen zu lernen. Wer seinen Urlaub mit Freunden, der Fußballmannschaft oder anderen Teams zum Saisonabschluss auf Mallorca genießen möchte, der kann problemlos über das Internet eine Unterkunft am Ballermann von Mallorca buchen.

Hier geht nach wie vor die Party ab und gerade in den Clubs und Szenekneipen am Ballermann ist schnell der Kontakt zu anderen Urlaubern hergestellt. Wer gerne auf Malle feiern geht, findet hier viele Discotheken und Events. Preiswerte Hotels gibt es rund um den Ballermann jede Menge und auch das Wetter spielt gerade im den Sommermonaten ohne Probleme mit. Temperaturen von 25 bis 35°C sind von Mai bis in den Oktober am Ballermann überhaupt keine Seltenheit.

Typisch Mallorca

Typisch Mallorca

Wetter am Ballermann von Mallorca im Sommer

Im Sommer kann es in Bezug auf das Wetter am Ballermann sehr heißt werden. Sonnencreme, bzw. Sonneöl und auch After Sun Lotion sollten in jedem Fall mitgenommen werden, wenn es darum geht, einige Stunden am Strand Spaß zu haben. Gerade in der Hauptsaison in den Monaten Juni bis Ende August erreichen die Temperaturen nicht gerade selten Werte von etwa 30 bis 35°C in der Mittagsonne.Ein Sonnenschirm, regelmäßige Abkühlungen im Wasser und natürlich entsprechender Sonnenschutz sollten vorhanden sein, wenn der Sommer am Ballermann genossen werden soll. Auch sind kühle Getränke in jedem Fall wichtig, wenn es darum geht, den Urlaub auf dem Ballermann zu genießen.

Mit der richtigen Sonnencreme den Ballermann genießen!

Im Sommer ist es üblich, dass die Sonnencreme auf Mallorca mitgeführt wird. LSF 30 bis 50 werden hier gerade dann notwendig, wenn die eigene Haut etwas heller ist. Auf Mallorca gehört Sonnenschutz unbedingt dazu. Jeder Urlauber kennt gerade vom Ballermann die krebsroten Sonnenbrände, die nicht gerade ungefährlich sind und die eigene Gesundheit stark beeinträchtigen können. Grundsätzlich ist Sonnenschutz auf Mallorca Pflicht und wichtig! Natürlich sollte nicht nur darauf geachtet sein, gut mit Sonnencreme eingecremt zu sein, sondern darüber hinaus natürlich auch viel zu trinken – und zwar nicht nur Bier und Cocktails, sondern auch jede Menge an Wasser, welches bei diesen Temperaturen ohne Probleme verschwitzt wird.