Wichtige Fragen und Antworten für alle Mallorca Urlauber 2017 – Wie lang fliegt man nach Mallorca?

Wer seinen Urlaub 2017 auf Mallorca verbringen möchte, der sollte natürlich wissen, wie er dorthin kommt und wie lange die Anreise dauert. In der Regel wird die Insel Mallorca von zahlreichen deutschen Flughäfen angeflogen, so dass es kein Problem gibt, einen Flug nach Malle 2017 zu bekommen. Die Dauer des Fluges hängt davon ab, ob es sich um einen Non Stop Flug handelt und von wo dieser aus gestartet wird.

Wie lange dauert der Non Stop Flug nach Mallorca?

Die nachfolgende Auflistung kann einen groben Überblick darüber geben, wie lange die Flugzeit in etwa nach Mallorca ist. Eine Garantie auf die Zeit kann es natürlich nicht geben, aber es ist möglich, daran abschätzen zu können, wie lange es in etwa dauert bis der Urlaub wirklich beginnen kann.

  • Flugzeit von Düsseldorf nach Mallorca: etwa 2:20 Stunden
  • Flugzeit von München nach Mallorca: etwa 2:20 Stunden
  • Flugzeit von Hamburg nach Mallorca: etwa 2:40 Stunden
  • Flugzeit von Berlin nach Mallorca: etwa 2:40 Stunden
  • Flugzeit von Weeze nach Mallorca: etwa 2:20 Stunden
  • Flugzeit von Paderborn nach Mallorca: etwa 2:20 Stunden
  • Flugzeit von Dortmund nach Mallorca: etwa 2:20 Stunden
  • Flugzeit von Köln nach Mallorca: etwa 2:20 Stunden
  • Flugzeit von Frankfurt nach Mallorca: etwa 2:10 Stunden
  • Flugzeit von Stuttgart nach Mallorca: etwa 2 Stunden
  • Flugzeit von Leipzig nach Mallorca: etwa 2:30 Stunden
  • Flugzeit von Dresden nach Mallorca: etwa 2:30 Stunden

Die Zeit für den Flug nach Palma de Mallorca ist recht kurz und so ist es möglich, dass binnen weniger als 3 Stunden ohne Probleme von vielen Städten in Deutschland ein Urlaub auf der Sonneninsel Mallorca angetreten werden kann.

Zahlreiche Urlauber nehmen sich direkt ab Palma de Mallorca einen Mietwagen. Informationen zum Thema Mietwagen auf Palma de Mallorca gibt es in unserem Mietwagen Mallorca Text.

Sommer auf Malle

Sommer auf Malle

Wie groß ist die Insel Mallorca?

Wer seinen Urlaub auf der Insel Mallorca verbringen möchte, der fragt sich natürlich auch, wie groß diese Insel ist. Fakt ist, dass Mallorca deutlich größer ist, als viele Menschen denken. Es leben rund 870.000 Menschen auf Mallorca und die Insel hat eine Fläche von 3.640 km², die Höhe liegt bei 1.445m im Maximum. Mallorca ist damit deutlich größer, als es bei vielen kleinen Inseln der Fall ist. Die deutsche Insel Sylt hat zum Beispiel nur 99,15 km² und gerade einmal etwa 15.000 Einwohner, ist aber ebenfalls sehr beliebt.

Wie spät ist es auf Mallorca?

Die Uhrzeit zwischen Mallorca und Deutschland unterscheidet sich nicht. Wenn in Deutschland 22 Uhr ist, ist auch auf Mallorca 22 Uhr. Es gibt keine Zeitverschiebung zwischen Mallorca und Deutschland.

In welcher Währung wird auf Mallorca bezahlt?

Auf der Insel Mallorca wird wie auch in Deutschland in Euro gezahlt. Mallorca zählt zu Spanien und hier ist Euro die offizielle Landeswährung.